Skip to main content

Über Mich -

Übersicht:

Der Anfang

Der 1985 im Spreewald geborene Autor und Blogger Ronny Schlichtholz entwickelte schon in seiner Kindheit einen Hang zur Technik. Noch heute erzählt er mit Begeisterung von seinem MiniDisc-Rekorder NetMD, den er in seinem Bekanntenkreis als Einziger besaß. Nichts Außergewöhnliches – den hatten ja viele? Das mag sein, aber die Leidenschaft zu technischen Geräten machte dies für Ronny zu etwas Bedeutenden und prägte seine Kindheit.

Die Laufbahn

Trotz allem begann seine Karriere mit einem klassischen Lebenslauf ohne große Ecken und Kanten. Nach der Schule schloss er eine kaufmännische Ausbildung und arbeitete im Anschluss fünf Jahre im Servicebereich eines großen Mobilfunkanbieters. Dort entdeckte er seine Leidenschaft für neue technische Entwicklungen und stieg immer tiefer in das Thema Smartphone und Entertainment ein. Er war immer einer der Ersten, wenn ein neues Handy auf dem Markt erschien und fing an seine Computer aus Einzelteilen selbständig aufzubauen. Als die ersten Smartwatches auf den Markt kamen, wurden diese von ihm sofort ausprobiert. Nach und nach eignete sich Ronny so ein immenses Wissen und Sachverständnis über technische Geräte, sei es nun die Hardware oder auch die Software, an.

Autor - Ronny

Von Ehrgeiz und Weiterentwicklung motiviert studierte Ronny Betriebswirtschaftslehre und arbeitete anschließend eine Weile im öffentlichen Dienst, bevor er in der Personalabteilung eines großen Unternehmens aus der Energiebranche im Personalbereich begann.

Familie und Smart Home

In dieser Phase seines Lebens lernte er seine Frau kennen, gründete eine Familie und bezog im Jahre 2018 sein eigenes Haus. Durch diese Lebensveränderte Ereignisse änderte sich auch der Fokus für die Technik. Er begann sich für Dinge zu interessieren, die seiner Frau und Baby im Alltag helfen würden und die seiner kleinen Familie ein sicheres zu Hause bieten konnten: SMART HOME. Er begann alles im Haus umzurüsten und verbrachte buchstäblich seine ganze Freizeit mit Recherchen und Produkttests, um die bestmöglichste Lösung für alle Probleme zu finden. Und er konnte alle Probleme lösen.

Mehr als ein Hobby

Mittlerweile testet er jegliche Technik, die nicht bei drei auf dem Baum ist. Da er viel Zeit mit Recherchen aufbrachte und anderen Menschen diese Zeit abnehmen wollte, stieg er in die Welt des Bloggens ein und so entwarf er die ersten Ratgeber im Bereich Smart Home.

Und dann kamen die E-Scooter

Dann kamen die ersten E-Scooter auf den Markt. Als langjähriger Tretroller Fahrer war Ronny sofort begeistert von der neuen, elektrischen Art der Fortbewegung. Wieder verbrachte er viele Monate mit Recherche und Leidenschaft an diesem Thema. Und so entstand sein neuer Blog zum Thema E-Scooter. Doch das gesammelte Wissen sollte nicht nur dort zur Verfügung stehen. Er fasste alles in einem Sachbuch zusammen und nannte es „Den ultimativen Ratgeber für die Mobilität der Zukunft“.

Auf in die Zukunft

Auch in Zukunft werden ihm jegliche Art von Technik begeistern und es werden weitere Blogs, Ratgeber und Sachbücher entstehen.v

Die Vision

Sein Ziel: Den Menschen unzählige Recherchen ersparen, Produkte Empfehlen und Anleitungen kreieren. Er hat sich vorgenommen, dass Leben von 1 Millionen Menschen smarter zu machen.

Meine Top 3 E-Scooter inklusive Kauftipps. Jetzt klicken:
Zu der Übersicht