Skip to main content

E-Scooter Lenkertasche – Der Taschenersatz – 2020

E-Scooter Lenkertasche Kaufen Ratgeber

Die meisten werden es kennen, es ist Sommer, es ist warm und die Kleidung wird weniger und damit auch die Taschen. Nicht jeder möchte beim E-Scooter fahren einen Rucksack tragen. Doch wohin mit den ganzen wichtigen Sachen? Besonders das Portemonnaie, der Wohnungsschlüssel und das Handy müssen gut und sicher verstaut werden.

Hierfür gibt es eine gute Lösung. Die Lenkertasche! Viele werden es vom Fahrrad kennen- es handelt sich hierbei um die breiten Taschen die man vorne an dem Lenker montieren kann, dass klappt auch beim E-Scooter.

Noch besser sind hier die Taschen speziell für den E-Scooter. Diese gehen nicht in die Breite wie beim Fahrrad, sondern in die Länge. Das wirkt sich besser auf die Balance vom E-Scooter aus. Wir dürfen nicht vergessen, der E-Scooter hat einen recht schmalen Lenker und eine maximal zulässige Breite von 70 cm. Hier bauen wir logischerweise nach unten.

Inhalt

Worauf solltest du bei einer Lenkertasche für den E-Scooter achten?

Bei einer Lenkertasche für den E-Scooter solltest du auf die Passgenauigkeit achten. Die Tasche muss sich problemlos am Lenker befestigen lassen, und darf die Steuerelemente, wie Gas- und Bremshebel nicht behindern. Hier solltest du vorher prüfen, ob dein Lenker das Anbringen zulässt.

E-Scooter Lenkertasche Wild Man Lenkerbefestigung Seite

Je nachdem welche Sachen du in dieser Tasche transportieren möchtest, sollte diese die richtige Größe aufweisen.

Wer nur den Schlüssel und etwas Bargeld unterbringen möchte, für den reicht eine kleine Tasche. Wer hingegen noch eine Wasserflasche, das Portemonnaie und weitere Gegenstände transportieren möchte, der sollte auf eine ausreichende Größe achten.

E-Scooter Lenkertasche Größe offen

Aber nicht nur die Größe und Form ist von Bedeutung. Die Lenkertasche sollte auch wasserfest sein. Wie oft ist es mir schon passiert. Ich bin mit dem E-Scooter unterwegs und es beginnt zu regnen. In diesem Fall darf die Tasche nicht durchnässen. Das schützt vor Wasserschäden.

Als letzten Punkt möchte ich die Befestigung ansprechen. Hier schaue ich auf eine einfache Befestigungsmöglichkeit. Die Tasche sollte sich einfach an- und abbauen lassen. Es kommt häufiger vor, dass man sich etwas vom E-Scooter entfernt, sei es der kurze Gang zum Bäcker oder man schaut sich die Sehenswürdigkeit dort hinten an.

Um die Wertgegenstände nicht unbeobachtet zu lassen, nehme ich die Tasche immer mit. Hier kommt mir eine einfache Montage sehr entgegen.

Fahrrad oder E-Scooter Lenkertasche?

Das liegt an deinen persönlichen Interessen. Ich habe beides getestet und bevorzuge für mich die E-Scooter Tasche. Da sich diese auch besser in das optische Bild vom Scooter einfügt. Die Breite der Halterungen für den Lenker sind sinnvoll gewählt und haben bei meinen getesteten Rollern sehr gut gepasst.

Je nach Modell, passen die Lenkertaschen für das Fahrrad auch. Dazu kommt eine größere Auswahl an Modellen und Materialien. So stehen auch Ledertaschen zur Auswahl. Bei den Fahrradtaschen gibt es auch alle erdenklichen Größen und Formen. Wer die Wahl hat, der hat die Qual.

Um dir die Auswahl zu erleichtern habe ich eine kleine Auswahl an Lenkertaschen für dich ausgesucht.

Meine Empfehlung - Die beste Lenkertasche für den E-Scooter

Wild Man E-Scooter Lenkertasche

ab 18,89 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt

Ähnliche Tasche nur mit einer etwas anderen Form:

Wild Man Lenkertasche Variante 2

ab 16,99 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt

Günstige Alternative mit etwas geringerer Qualität:



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Meine Top 3 E-Scooter inklusive Kauftipps. Jetzt klicken:
Zu der Übersicht